Freitag, 17. November 2017

Dominikanische Republik; Neue Gedenkbanknote 2017

Die Zentralbank der Dominikanischen Republik spendierte sich zum 70jährigen Bestehen, eine Gedenkbanknote. Diese ist ähnlich des verausgabten 500ers nur mit neuen Sicherheitsstreifen und neune OVD auf der Vorderseite:



Samstag, 11. November 2017

Neustadt in Mecklenburg; weitere Notgeldserie

Und hier noch weiteres Notgeld, in dem den verlorenen Kolonien hinterher geheult wurde. M.E. wieder hübsch.

Hafen Apia auf Samoa;

 
Hafen Apia auf Samoa;
 
 
Pfahldorf der Eingeborenen in Neuguinea;

 
Marianen-Insel Pagan;
 
 
und der Vollständigkeit die (fast gleiche) Vorderseite der Scheine:
 
 
 

 

Samstag, 4. November 2017

Bangladesch, 100 Taka von 2017

Den 100-Taka-Schein gibt es nun auch mit Datum von 2017.



Freitag, 3. November 2017

Neustadt in Mecklenburg, Notgeld der Kolonien

Die sehr schöne Notgeldserie des Amtes Neustadt in Mecklenburg (Me 961.1) stellt auf Ihren Rückseiten nochmals die 1922 schon längst vergangenen Kolonien dar.

Gouverneurshaus in Douala in Kamerun:


Boma in Daressalam:


Waterberg in Deutsch-Südwestafrika:

 
Dorf Anecho in Togo:
 
 
Und hier noch der Vollständigkeit halber die Vorderseite (bei allen Scheinen ähnlich):
 
 
 

Samstag, 21. Oktober 2017

Guyana, 20 Dollar (P.30)

Seit über 30 Jahren wird dieser Schein in vielen Varianten verausgabt. Die neueste Ausgabe mit der Signatur Lawrence Williams, GOVERNOR; Ashni Singh, MINISTER OF FINANCE ist von 2016:

 

weitere Signaturen von P.30:

 
 
 
Titel!
 


Samstag, 14. Oktober 2017

Afghanistan, 1.000 Afghanis von 1979

Nach der Machtergreifung durch die Kommunisten wurde eine neue Serie verausgabt. Hier der Höchstwert. Das interessante daran ist die Signatur. Ich wusste bisher nicht, dass es diesen Schein auch mit Signatur 10 gibt.

 

Montag, 2. Oktober 2017

Bangladesch, 2 Taka von 2016

Auch 2016 wurde die  2- Taka-Note wieder verausgabt. Gleiche Signatur, nur andere Jahreszahl...

 
 

Samstag, 30. September 2017

Indien, 200 Rupien von 2017

Bisher ohne Beispiel ist der neue Wert von 200 Rupien für Indien. Vom Format her wieder kleiner als die bisherigen Ausgaben.

 
Vom besonderen Interesse ist aber auch die Rückseite! Es ist da bei Bhopal (ca 46 km entfernt) gelegene kleine Stadt Sanchi mit seinen buddhistischen Stupas teilweise aus dem 3. Jahrhundert. Sie gehören zu den ältesten noch erhaltenen Bauwerken dieser Art und sind seit 1989 auf der Liste des Weltkulturerbes, die von der UNESCO geführt wird.
 
 

Freitag, 29. September 2017

Paraguay, 50.000er (P.239) mit neuen Sicherheitsstreifen

Die aktuelle Ausgabe des zweithöchsten Nominal von Paraguay erhielt nun ebenfalls einen beschrifteten Sicherheitsstreifen (Serie I). Jahreszahl und Unterschrift sind identische zur vorherigen Ausgaben.

 

Und hier noch zum Vergleich die frühere Ausgabe (Serie H) mit beschrifteten Sicherheitsstreifen:


 

Freitag, 22. September 2017

Indien, 50 Rupien mit Datum 2017

In Indien wurden 2017 ein neuer 50 Rupien-Scheine verausgabt. Gegenüber der vorherigen Ausgabe ist der neue Schein kleiner, hat eine neue Farbe und auf der Rückseite sogar ein neues Motiv.



Ein Höhepunkt bei den Tempelbesichtigungen in Hampi ist mit Sicherheit der weltweit bekannte Vittalasvami-Tempel. Der Vittala Tempel aus der Mitte des 15. Jahrhunderts liegt ca. 2 Kilometer östlich vom Hampi.
 
Zum Vergleich noch die vorherige Ausgaben (ebenfalls von 2017):

 
 
Auf der vorherigen Ausgabe ist das Parlamentsgebäude abgebildet.
 

Freitag, 8. September 2017

Neuer 20 000 Guaranies-Schein von 2015

Der Sicherheitsstreifen des 20 000 Guaranies -Scheins von Paraguay (P.238) wurde von Serie F zu Serie G verändert.

Neue Ausgabe:


Ältere Ausgabe:

Samstag, 26. August 2017

Bangladesch, 2 Varianten des 100er´s von 2016

Der 100er aus dem Jahr 2016 gibt es nun mit zwei verschiedenen Sicherheitsstreifen:




Und wie gesagt, beide Scheine von 2016!

Freitag, 18. August 2017

Syrien, 2000 Pfund Präsident Bashar Assad

Das erste mal das Präsident Bashar Assad (seit dem Jahr 2000 Staatspräsident Syriens) auf einer Banknote abgebildet wurde:

 
 
 
Und hier noch eine Banknote auf der sein Papa als Ministerpräsident (1970–1971) und Staatspräsident (1971–2000) abgebildet wurde;-)
 

 
 
Wer hätte gedacht dass sich sein Sohn so lange an der Macht hält.

Samstag, 22. Juli 2017

Bangladesch, 500 Taka von 2017

Der neueste 500 Taka-Schein hat einen veränderten Sicherheitsstreifen.

 


Zum Vergleich die Ausgabe von 2016
 

Samstag, 15. Juli 2017

Iran, neuer 10.000er von 2017

... auf der Vorderseite wie zur Zeit immer Grimmbart:


und auf der Rückseite das auch schon in der Vergangenheit auf iranischen Banknoten populäre Motiv vom Grab des Hafis in Shiraz.

 
Hier weitere Beispiele: